Lasertherapie

Akupunkturlaser und Flächenlaser sind in der Behandlung mit der Low Level Lasertherapie als komplementärmedizinische Behandlungsmethode nicht mehr wegzudenken. In der Humanmedizin gehört sie mittlerweile zum therapeutischen Alltag und auch in der Tiermedizin wird die Laserbehandlung erfolgreich bei kranken und verletzen Tieren eingesetzt.

Die Laserbehandlung ist schmerz- und nebenwirkungsfrei und wirkt stimulierend auf Zell- und Gewebeebene. Die Stoffwechselprozesse in der Zelle werden angeregt und aktiviert, dies führt zu einer Regeneration des Gewebes und zur Verbesserung des Heilungsprozesses.

Indikationen u.a.

- als Schmerztherapie
- Problemen mit Bändern, Sehnen und Muskeln
- Hautproblemen
- Wunden
- Pferdehusten
- Zahnproblemen
- Stoffwechselerkrankungen


Seite 1 von 1
8 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 8
AMS - Laser & Magnetfeldsysteme

AMS CEPES-Laser - Softlaser

569,00 € *
AMS - Laser & Magnetfeldsysteme

Aufsatzspitze für AMS CEPES-Laser - Softlaser

24,00 € *
Thieme Verlag - Buchverlag

Kontrollierte Laser-Akupunktur für Hunde und Pferde

69,99 € *
MOYAVE VET

MOYAVE gebogener Dentalaufsatz

MOYAVE VET

MOYAVE LA660 Akupunkturlaser

ab 890,00 € *
UVP des Herstellers: 989,00 €
MOYAVE VET

MOYAVE LASER LF660

ab 1.780,00 € *
UVP des Herstellers: 1.790,00 €
MOYAVE VET

MOYAVE Laserschutzbrille

189,00 € *
Sonstige

Übersichtstafel Lasertherapie Hund und Pferd