Magnetfeldtherapie

Schon in der Antike wurden Schmerzen und Verletzungen mit Hilfe der Magnetfeldtherapie in Form von Magnetsteinen behandelt. Die Magnetfeldtherapie soll die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren. Durch die Magnetfeldtherapie werden magnetische Wechselfelder erzeugt, die im Körper elektrische Spannungen hervorrufen. Dies hat einen sehr positiven Einfluss auf die Durchblutung und den Zellstoffwechsel. Der Sauerstoffgehalt im Zellgewebe erhöht sich, die Nährstoffversorgung der Zellen wird angeregt. Dies bewirkt einen erhöhten Zellstoffwechsel, einen verbesserten Abtransport von Schlacken und somit einen schnelleren Heilungsprozess. Die Wirkung der Magnetfeltherapie kann sich u.a. sehr positiv auf - Muskel,- Bänder- und Sehnenschäden - Skeletterkrankungen - Wundheilungsstörungen - Phlegmonen - Tying up (Kreuzverschlag) - Immunsystem - nervlichen Belastungen

Seite 1 von 1
5 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 5

AMS MEDISEND® Magnetfeldgerät - der "kleine" Ludwig

auf Lager

289,00 € *

AMS MEDISEND® super und MEDISEND® super C

auf Lager

ePAD Friends - Magnetfeldmatte für Hunde mit Automatik

auf Lager

449,00 € *
UVP des Herstellers: 499,00 €

MEDICUR® pro

auf Lager

339,00 € *

Übersichtstafel Magnetfeldtherapie Hund und Pferd

auf Lager

6,90 € *